Willkommen beim Seidl!

Der von Vater und Sohn geführte Seidl fiel bisher als typisches Wiener Wirtshaus vor allem wegen deren Weinleidenschaft auf. Was den von diversen Topadressen bestens bekannten Thomas Wohlfarter bewogen hat, hier anzuheuern, wissen wir nicht. Die einen bedauern, dass er sein Talent bei Wiener Schnitzel, Gulasch & Co einsetzt, andere entdecken behutsame Neuerungen in der Speisekarte und freuen sich: gegrillte Melanzani, Artischocken mit Kapernvinaigrette und Nüssen und gebratener Salsiccia, knuspriger Wolfsbarsch – so fein hat man hier noch nie gegessen. Auch der intensiv-schokoladige Cheesecake-Brownie mit köstlich fruchtiger Erdbeersauce zeigt deutlich, dass hier ein frischer Wind weht. Und wenn man das Butterschmalz-duftende Schnitzel und den speckigen Erdäpfelsalat probiert hat, merkt man schnell, das Wohlfarters Talent hier nicht verschwendet wird. Wir sind gespannt, wohin diese Reise noch führen wird.

Gaut&Millau Österreich, 2018

=> Zu unseren Spezialmenüs <=

Unsere Partner

I·O-Kaffee

I·O Kaffee

Zwettler-Bier

Zwettler Bier